Auftaktspiel unserer U14 männlich

An diesem Wochenende eröffnete unsere U14 männlich um ihren neuen Mannschaftsführer Jarvis die Freiluftsaison gegen den sympathischen Nachbarschaftsverein TV Blau-Weiß Biesdorf e.V.

Nach kurzer Eingewöhnung auf den Belag (Kunstrasen mit Quarz) ging es sofort auf 4 Plätzen mit den Einzelspielen los. Obwohl die Gastgeber die die Spiele eindeutig gewinnen konnten, traten unsere Jungs mit Mut und Kampfgeist zu den beiden Doppeln an. Beide Teams unserer jungen Mannschaft kämpften um jeden Punkt, dennoch konnten die gegnerischen Teams am Ende beide Spiele souverän für sich entscheiden.

Trotz des Ergebnisses war es dank des schönes Wetters und der netten Betreuung ein guter Saisonauftakt und bis zu den nächsten Verbandsspielen können die Jungs noch fleißig trainieren, um sich leistungstechnisch zu steigern. Weitere starke Mannschaften werden uns demnächst herausfordern,
da gilt es, den Blick nach vorn zu richten!