Wir sind dann mal weg!

Am vergangenen Sonntag, dem 17.6.2018, war es soweit: die 1. Herren-Mannschaft trat zu ihrem letzten Punktspiel in der Saison an. Ziel war es, die 5:0 Bilanz zu erreichen und damit den Aufstieg sicherzustellen.
Wir spielten gegen die dritte Mannschaft vom BSC Rehberge und gingen hochfavorisiert ins Rennen. Bereits nach den Einzeln war das Punktspiel gewonnen und die anschließenden Doppel nur noch Formsache.
Mit einem deutlichen 9:0 Sieg wurden wir der Favoritenstellung gerecht und konnten den Aufstieg gebührend feiern.
Gemeinsam blicken wir nun auf eine sehr gelungene Punktspielsaison 2018 – welche leider mit dem Ausfall von Roman begann, sich jedoch zum Positiven entwickeln konnte – zurück und freuen uns auf das nächste Jahr mit neuen Herausforderungen.

Wir wünschen Roman alles Gute für die weitere Genesung und hoffen, dass er nächstes Jahr wieder einsatzbereit ist!
Außerdem bedankt sich die Mannschaft, bestehend aus den Stammspielern Mirko, Florian B., Jonas M, Jonas G., Tony und Julian, bei dem gesamten Verein für den Support bei den Punktspielen und insbesondere bei Till, Marius und Florian S., die jederzeit bereit waren, die Mannschaft zu verstärken.

Auf eine schöne und erfolgreiche Saison 2019!

Euer Jonas M.